Brownies mit Cheesecake-Füllung und der verboten erotischen Tonkabohne

Cheesecake Brownies

Ich habe schon ab und zu mal Brownies gemacht, war aber mit dem Ergebnis nie so 100%ig zufrieden. Jetzt habe ich das ultimative Brownie-Rezept gefunden, bei honigkuchenpferd.com (danke! – das wird auch sicher nicht das letzte “nachgebackene” Rezept bleiben). Als ich diese Cheesecake Variante gesehen hab wusste ich, das ist was für mich. Das Rezept hat relative Gelingsicherheit versprochen (das ist schon mal sicherer wenn ich backe) – da waren die Geburtstagbrownies für’s Büro also gesichert. Ich habe das Rezept nur wenig abgewandelt, größter schmeckbarer Unterschied war sicher die Tonkabohne in der Cheesecake-Füllung. Dass ich Tonkabohne mag hat sich ja … Weiterlesen

Linguine lieben Zucchini liebt Zitrone liebt Käse (& Salami)

Schnelle Pasta mit Zucchini-Zitronen-Käse-Soße

Es gibt Tage und Situationen – da geht nichts über einen guten Teller Pasta. “Soul Food” heißt sowas ja neuerdings, meinetwegen auch das. Wenn dieser seelentröstende und körperstärkende Teller Pasta dann auch noch schnell und einfach geht (was sich ja insbesondere nach langen Arbeitstagen, nervigen Gesprächstiraden oder anstrengenden Shoppingtouren durchaus anbietet) – umso besser. Genau so wie bei diesen Linguine mit Zucchini, Zitrone, Käse (& Salami). Warum gerade Linguine mit Zucchini, Zitrone, Käse und Salami? 1. Linguine: ich mag Linguine – ganz einfach. Ich mag auch Spaghetti, aber Linguine sind viel toller – finde ich. Wer das nicht findet kann … Weiterlesen

Der schiefe Turm von Tomaten, Büffelmozzarella & Sesam-Auberginen

Caprese mal anders

Dieser appetitliche Turm könnte in Italien stehen – oder aber auch in Griechenland. Ursprünglich sollte es klassische gebackene Auberginen und Zucchini geben, mit Minzjoghurt, so ähnlich wie im Griechischen Restaurant meines Vertrauens – nur dass da keine Minze im Joghurt ist, aber die Minze war ohnehin im Kühlschrank und wollte des Gesundheitsfaktors wegen nicht komplett mit Wein und Hollundersirup zu Hugo werden – aber das ist eine andere Geschichte. Jedenfalls wurde es wegen “Nicht-so-gern-Mögens” diverser Mitesser nichts mit Zucchini und nicht mit Minze – man mag ja nicht die Sonntagabend-Stimmung verderben. Und Italien kommt ja immer gut. Dass in Italien … Weiterlesen

Blaubeer-Muffins mit Zitronenstreuseln – eine Muffin-Premiere

Muffins mit Blaubeeren und Zitrone

Muffins und ich – wir haben ein spezielles Verhältnis zueinander. Ich glaube von Muffins habe ich meine leichte Back-Skepsis. Meine Muffin-Back-Karriere war bisher nicht soo positiv: zusammengefallen, nicht lecker, verunglückt oder alles zusammen. Nachdem ich vor kurzem einen Back-Blog entdeckt habe, den ich ganz toll finde (->; eat the love), habe ich mir gedacht ich starte noch einen Versuch – vielleicht macht ein amerikanisches Rezept ja bessere Muffins. Und siehe da (trotz Abwandlungen wegen Zutatenmangel!!) die Blaubeer-Zitronen-Muffins sind super geworden. Irvin von eat the love nimmt 3 verschiedene Mehlsorten. Das habe ich auch gemacht – aber andere. Ich habe so … Weiterlesen

Apfelpizza – das süße Leben des Pizzateigs

Apfelkuchen-Pizza mit Hefeteig

Das ist die Geschichte vom Pizzateig der sein zweites Leben als Apfelkuchen genießen durfte – oder vom Apfelkuchen der improvisiert ist und ohne Rezept auskommt. Selber Pizza machen ist ja was tolles, besonders mit italienischem Pizzamehl im Teig, Büffelmozzarella und pürierten San Marzano Tomaten. Aber es bleibt (bei mir zumindest) geradezu immer Teig übrig. Und so krumme Mehl-, Wasser- und Hefemengen verarbeiten mag ja auch keiner. Wohin also mit dem übrigen Pizzateig (der ziemlich genau für eine Pizza reichen würde) – genau, ab in die neu erstandene Kuchenform damit. Ein normaler Hefeteig täte es natürlich sicherlich auch. Letzten Sonntag habe … Weiterlesen

Jakobsmuscheln in frühlingsgrün mit Minz-Kokos-Gazpacho & Pak Choi

Jakobsmuscheln mit Kokos-Minz-Gazapcho, Erbsen & Pak Choi

Kochen nach Farben – noch dazu zu einer aus meiner Lieblings-Farb-Familie? Hört sich super an, und schmeckte es auch. Also hier mein Beitrag zum Cookbook of Colors von auf highfoodality.com: frühlingsgrüne Minz-Gazpacho mit gebratenem Pak Choi und Jakobsmuscheln. Gazpacho ist natürlich normalerweise nicht grün und lässt in meiner Variante auch den klassischen Sellerie vermissen (und die Petersilie). Ich mag ja gerade zum Frühling und im Sommer sehr gerne Gazpacho und kalte Gemüsesuppen generell, zum Beispiel auch eine feine Gurken-Joghurt-Suppe.. hmm! Die Minze verleiht dem ganzen zusätzliche Frische. Als Basis habe ich aber wie für die klassische Gazpacho eine frische Gurke … Weiterlesen

Night Market Thong Sala Koh Phangan, Thailand

Marktfrau Thong Sala Night Market, Koh Phangan, Thailand

Beim diesjährigen Thailandtrip ging es von der Khao San Road aus nicht ganz direkt nach Koh Phangan im Golf von Thailand. Hier gibt es im westenlichen drei Inseln zu bereisen, ganz im Norden die kleinste Insel Koh Tao (hier ging, und geht es bei den meisten Besuchern, in der Hauptsache ums Tauchen), weiter südlich Koh Phangan und gleich nebenan die größte, Koh Samui. Der Besuch auf Koh Phangan war (leider) nicht direkt mit gutem Wetter gesegnet, also blieb mehr Zeit in der Hauptstadt Thong Sala zu verbringen als am Strand – besonders angetan hat es mir der Night Market der … Weiterlesen

Roecklplatz Ausbildungsrestaurant – Schnitzel & Cidre für den guten Zweck

Birnencidre im Roecklplatz Ausbildungsrestaurant München

Manchmal geht es ja auch ein bisschen um Essen und nette Gesellschaft, nicht nur um schöne Fotos. Auch im Roeckplatz Ausbildungsrestaurant im wunderschönen Dreimühlenviertel in München habe ich also keine “gute” Kamera zur Hand gehabt – nur das iPhone. Vorab: die Kochprofis-Sendung über das Roecklplatz habe ich nicht gesehen. Ich habe tatsächlich erst dort erfahren dass das Restaurant in diesem Rahmen im Fernsehen war. Dazu mag man stehen wie man will – ich kann mir eigentlich nicht wirklich vorstellen dass der Besuch nötig war – wenigstens nicht aus Zwecken die nicht rein der Werbung dienten. Ist aber auch egal, Hauptsache es … Weiterlesen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...