EuropaRestaurantsSpanien

Tasca la Carambola, El Sauzal Teneriffa: Tapas aus dem Bilderbuch

Jedes Urlaubsland, eigentlich sogar jedes Land und jeder Urlaub haben ja so eine typische Speise, die das Urlaubserlebnis quasi auf einen Teller bringen. In Spanien sind das – und sicher nicht nur für mich – die Tapas. Auf den Kanaren auch noch die papas arrugadas mit Mojo natürlich. Aber Teneriffa ist ja Spanien und Spanien ist Tapas, deshalb durften also auch im Weihnachtsurlaub die Tapas auf dem Urlaubs-Speiseplan nicht fehlen. Eine der beliebtesten Adressen um diesem Anlass im Norden der Insel gebührend nachzukommen ist neben der Bodeguita de Enfrente in Cuesta de la Villa die Tasca la Carambola in El Sauzal.

Empanadas Tasca la Carambola

Es bietet sich an zeitig zu kommen, der gemütliche und gleichermaßen recht spartanische Gastraum füllt sich ziemlich schnell im Carambola. Neben der ziemlich ausführlichen Standard-Tapas-Karte gibt es auch eine kleinere Tages-Auswahl an Tapas, die sich unbedingt anbieten probiert zu werden – die Empanadas mit Fleischfüllung und würziger Mojo waren herrlich.
Die für die Kanaren typischen Pimientos de Padron sind in der rustikalen Atmosphäre ebenso lecker wie die perfekt gemachte Tortilla, die Speck-Datteln oder die frittierte Chorizo. Einen Krug roten Hauswein dazu oder zwei – und man kann sich auch auf dem Teller für das Urlaubserlebnis sicher sein: man ist in Spanien.

Tasca la Carambola
La calle Las Macetas, 8
38360 El Sauzal – Tenerife

[res_map address=”La calle Las Macetas, 8, 38360 El Sauzal – Tenerife” description=”Tasca la Carambola,
La calle Las Macetas, 8, 38360 El Sauzal – Tenerife” directionstext=”” icon=”green” style=”1″ pancontrol=”yes” scalecontrol=”yes” typecontrol=”yes” streetcontrol=”yes” zoom=”14″ zoomcontrol=”yes” draggable=”yes” scrollwheel=”yes” width=”100%” height=”350px” maptype=”roadmap” popup=”yes” center=”” refresh=”no”]

Tags: , , , , ,

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Hannelore Sandner
    9 Jan ’14 10:34

    Bei diesen schönen Bildern kommen auch schöne Erinnerungen auf, leider ist immer alles viel zu schnell vorbei!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

La Cuadra de San Diego, La Matanza, Teneriffa: Raffinierte Tapas im Kuhstall
Esskapade in Neuhausen: Gutes im Glas und auf dem Teller
Instagram
Pinterest
Menü