Thomas Kellermann gab seinen Einstand am Tegernsee am 16. Juni 2018 mit einem famosen Menü und einer Auftaktveranstaltung unter weiß-blauem Himmel, wie sie schöner nicht hätte sein können. Kein Wunder, dass das Tegernseer Tal ihn in seinem besten Kleid empfängt: Kellermann ist als Person wie als Küchenchef des Gourmet Restaurants Dichterstubn und Küchendirektor der Egerner Höfe (und des Gut Steinbach) in jedem Fall eine große Bereicherung nicht nur für das Haus, sondern auch für die kulinarische Landschaft im Oberland.

Das in das Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe eingebettete Restaurant wurde leicht umgebaut: es gibt nun zwei große Tische im Erdgeschoss des Restaurants – davon ein “Chefs Table”, was die Kapazität der Dichterstubn auf um die 30 Plätze erhöht. Was Graf von Moltke bei seiner Willkommensrede für Kellermann aber besonders am Herzen liegt zu betonen, ist die Philosophie der Küche mit klarem Heimatbezug (nicht nur im Gourmet-Restaurant, sondern der gesamten Hotel-Restaurant-Landschaft). Regionalität und Herkunft, kulinarische Wurzeln aber keine altbackenen Zoten sollen hier gepflegt werden und mit Thomas Kellermann ist ohne Zweifel genau der Richtige dafür an den See gekommen. Dafür, seinen hohen Qualitätsanspruch aus der Burg Wernberg hier fortzuführen – auch was die folgenden Bewertungen angeht – hat Kellermann in den Egerner Höfen sicherlich die besten Voraussetzungen.

Zur Eröffnung zeigte sich das Team mit einem Menü für 80 geladene Gäste schon sehr gut aufgestellt und hat mit perfekten Garpunkten, feiner Varianz und charmantem Service nicht nur beeindruckt, sondern vor allem allen Anwesenden einen bezaubernden Abend beschert. Vielen Dank!

Das Menü

Radieserl Pur

Der kleine Aal

Saibling confiert, Sauerampfer, Apfelsud und Gurke mit Sauerrahm

Grünes Gemüse mit Zander, Rauchpüree und Kopfsalatsud

Ochsenmark gegrillt, Rhabarber und Fenchel, Pernod Creme

Poltinger Lammschulter, Maccadamia, Mangold und Pfifferling

Rehrücken im Gewürzsud gegart mit Kirsche, Schoko-Minze und Rote Bete

Käsekuchen mal anders!
Mit Birne Ruccola und Walnuss

Flüssige Schokokugel mit Brombeere

Meerrettich mit Passionsfrucht und Kokos

Disclaimer: Zum Opening Dinner mit Thomas Kellermann wurde ich vom Park Hotel Egerner Höfe als Pressevertreter eingeladen. Herzlichen Dank dafür! Auf eine Berichterstattung wurde kein Einfluss genommen und meine Meinung blieb davon unbeeinflusst.