Fisch & MeeresfrüchteRezepte

Kaviar mit Kartoffelpüree, brauner Butter & Kardamom

Fisch & MeeresfrüchteRezepte

Kaviar mit Kartoffelpüree, brauner Butter & Kardamom

Kartoffelpüree mit Imperial Caviar Auslese, brauner Butter & Kardamom

Kaviar und Kartoffeln, das ist eine mehr als klassische Kombination, dazu Crème fraîche – egal ob in der Variante mit Pellkartoffen oder Puffern. Kartoffelpüree daraus zu machen ist naturgemäß nah hergeholt, aber simple Varianten stehen dem Luxusprodukt Kaviar sehr gut, da bekommt er seine ganz eigene, unverfälschte Bühne. Für dieses Rezept habe ich die Imperial Auslese von Imperial Caviar verwendet. Das Kaviar-Haus aus Berlin arbeitet mit höchsten Qualitätsstandards und empfiehlt die “Imperial Auslese” als “Alleskönner” für Kaviar-Einsteiger wie Kenner. Mehr Infos und meinen ausführlichen Artikel und ein Gewinnspiel dazu gibt es hier.

Kartoffelpüree braucht Butter, das steht außer Frage. Aber auch dem Kaviar steht die Butter gut, das Fett unterstreicht seinen Eigengeschmack und schlägt eine schöne Brücke zur jodigen Salzigkeit wie auch der cremigen Textur. Hier ist die Butter gebräunt, was ihr noch mehr nussigen Geschmack verleiht. Dabei durften ein paar Kapseln Kardamom mit in der Butter baden, die ihre fein-betörenden Noten noch dazugegeben haben.

Kaviar mit Kartoffelpüree, Kardamom-Butter & Lauch

Gericht Appetizer
Keyword Kartoffelpüree, Kaviar
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 2 Personen
Autor Annette von culinarypixel

Zutaten

  • 300 g Kartoffeln mehlig kochend
  • 70 ml Milch
  • 100 g Butter
  • 5 grüne Kardamomkapseln
  • 5 cm Lauch
  • 2 EL Olivenöl
  • 50 g Kaviar z.B. Imperial Auslese

Anleitungen

  1. Die Kartoffeln schälen und in einem Topf mit gesalzenem Wasser bedecken. Weichkochen.

    Stampfen und mit 1/3 der Butter und Milch zu einem glatten Püree verarbeiten, mit Salz abschmecken.

  2. Den Lauch waschen und in Streifen schneiden. Mit Olivenöl vermengen und in einer Auflaufform verteilen. Bei 160° Umluft ca. 20 Minuten knusprig backen.

  3. Für die braune Butter die restliche Butter in einem kleinen Topf zerlassen, den Kardamom dazugeben und bei mittlerer Hitze bräunen lassen. Vom Herd nehmen und vor dem Servieren durch ein feines Sieb gießen.

  4. Alles anrichten und mit dem Kaviar servieren.

Letzte Aktualisierung am 8.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kaviar mit Kartoffelpüree, brauner Butter & Kardamom | Imperial Caviar Auslese

Werbung: Der Artikel enthält Werbung und Affiliate-Links zu Imperial Caviar. Auf den Inhalt des Artikels wurde kein Einfluss genommen.

Ähnliche Schlagwörter

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Austern mit Kaviar, Mandarine & Nelke
Imperial Caviar Auslese in drei Varianten
Menü