Rosé: (k)ein Sommerwein – meine #weinrallye-Premiere mit LAM Syrah Rosé

Lam Syrah Rosé

Rosé also. Die Weinrallye #77 findet hier, genau bei mir statt, nach dem Vinocamp und der Diskussion über #weinrallye “ja” oder “nein” und “will das überhaupt noch jemand” habe ich mich mehr als gerne gemeldet, einen der nächsten Termine zu hosten. Ein Thema musste her, möglichst breit gefächert, dennoch nicht uninteressant. Was liegt da näher als ein Wein, der so vielfältig ist wie Rosé, und den trotzdem irgendwie niemand mag. Und: stimmt das überhaupt? Schmeckt der auch zum Essen oder ist das nur was für Weintrinker, die ohnehin keine Ahnung haben? Mir scheint (und das mal nicht empirisch erhoben): Rosé … Weiterlesen

Monkey 47 Gin – zu Besuch beim 47fach gewürzten Affen in der Stählemühle

Kupferkessel, Monkey 47 Stählemühle

Es ist kalt als ich in Stuttgart aus dem Zug steige und der Himmel weint als gäbe es kein Morgen mehr, oder als könnte er einen guten Drink vertragen. Auch während der Autofahrt Richtung Süden zur Stählemühle beruhigt er sich kaum, der idyllische Hof mit den vielen Obstbäumen sei uns also an jenem Tag nur von seiner verregneten Seite vergönnt. In der Scheune wärmen wir uns erstmal auf: Monkey 47 im Tonbecher mit ordentlich Eis und Tonic, dazu eine heiße Maultaschensuppe helfen Wunder. Am Zielort der Reise begrüßt uns Christoph Keller, der Meister-Destillateur (Silber, Edelbrenner des Jahres 2013, Gault Millau), … Weiterlesen

Dirty Brunch Break im Hukodi – #restaurantday 17.08.2014

eiimglasmitspeck

Wer diesen Sonntag zwischen 10 und 16 Uhr nicht in Untergiesing war, hat mal richtig was verpasst. Bestes Frühstück, Eier im Glas, Speck- und Kartoffelmarmelade, selbst gebackenes Brot, Death by Chocolate, den Melonen-Batman, mit Liebe gekochtes Gulasch, selbst importierten Prosecco, geile Stimmung, Sonne und fabelhafte Leute: Dirty Brunch Break eben. Sabine @siktwin, Heimo @heimuuh, Michael @Zakaray_X, Katja @katja_like und Dana haben gezaubert – in Nacht- und Tagesschichten, schon viele Stunden vor dem RestaurantDay – und sich an diesem Sonntag dann herzig um ihre Gäste gekümmert. Gin mit Tomaten versetzt, Paprika gebacken, Schweinefilet auf den Punkt gegart, Kuchen in Herzchenform gebracht … Weiterlesen

Crostini mit Lardo, Ricotta & Mangold nach Daniel Humm, I love NY im Menü mit Riesling Sekt Brut von Immich-Anker

Crostini, Ricotta, Lardo, Mangold Daniel Humm

Die Crostini sind mir beim Durchblättern von I love New York / Daniel Humm über den Weg gelaufen. Just ein paar Tage zuvor war ein ziemlich köstliches Stück Lardo bei mir reingeschneit – lieben Dank dafür an die Genusshandwerker – da lag diese Variante mehr als Nahe für das gemeinsame Menü mit Freunden und Weinen. Als Häppchen zum Auftakt also knusprige Crostini mit cremigem Ricotta und auf der Zunge zergehendem Lardo. Dazu die knackig-säuerlichen eingelegten Zwiebeln und leicht angeschwenkter Mangold. Im Glas hatten wir den fabelhaften Riesling Sekt Brut vom Weingut Immich-Anker an der Mosel, der mit seiner feinen Frucht … Weiterlesen

AEG Blogger Kochduell gegen Stefan Marquard auf der IFA: jetzt bewerben

Kochduell auf der IFA Jury Stefan Marquard

Update: Die Gewinner stehen fest. Tina von Lunch for One, Petra von Der Mut anderer und Björn von Herzfutter fahren auf die IFA, treffen Stefan Marquard und kochen, bis der Warenkorb leer ist. Los geht’s am Samstag 6. September so gegen 12 Uhr Mittags, auf twitter, facebook und Co. wird es Bilder, kurze Videos und ein Live-Update nach dem anderen geben. _______________ Schon in einem Monat ist es soweit: es ist wieder IFA in Berlin, die dritte für mich. Das Kochduell am AEG Stand 2012 mit Stefan Marquard in der Jury war eines der ersten großen Highlights mit meinem damals … Weiterlesen

Weinrallye #77: Rosé – solo oder als Essensbegleiter

Weinrallye 77

Kaum hat man sein erstes Vinocamp Deutschland hinter sich, steht die erste Weinrallye bevor. Besprochen, gesagt, getan: Ich bin zum ersten Mal Gastgeberin der Weinrallye. Rosé passt nicht nur zum wunderbar zum Sommermonat der Weinrallye, sondern hat auch reichlich Diskussions-Potential dabei. Und FoodPairing-Potential. Und Terrassen-Trink-Potential. Wann? Am 29. August 2014 (anders als bei den meisten anderen Blog-Events sollen alle Weinrallye-Beiträge am besten an diesem Tag live gehen) Wo? Hier. Einfach einen Kommentar unten den Beitrag setzen oder auf der Facebookseite der Weinrallye oder im Facebookevent teilen – ich fasse alle Beiträge dann hier an dieser Stelle zusammen. Wer gerne möchte … Weiterlesen

Kulinarikfestival im Waldschlössl 2014: Noch mehr Köche, Wein und kulinarische Superlative

Kulinarikfestival Waldschlössl 2014

Das Kulinarikfestival im Waldschlössl hat schon 2013 so viele Superlative gesetzt, das schien kaum zu toppen (hier geht es zum Bericht). Eigentlich müsste man es bis nach München, Berlin und in alle anderen Ecken Deutschlands gehört haben, aus denen die vielen Köche und Gäste angereist sind: im tiefsten Bayerischen Wald hat es gestern Abend gebebt. Noch mehr Köche und Kochstationen, Weine und Winzer, Freunde und genussaffine Gäste: das war das Kulinarikfestival 2014. Danke Lucki und allen anderen, die diesen legendären Abend möglich gemacht haben! Bis zum nächsten Jahr. Alle Eindrücke in der Bildergalerie:

Menü mit Wein: Genuss im Team mit Daniel Humm, Onsenei, Lammlachs, fusionChef & Käseplatte

Weinbegleitung Menü

Weil’s so schön war, gibt es den Post zu dem mehr als schönen Abend, mit 5 ziemlich genießenswerten Gängen, 6 ziemlich genussaffinen Menschen und 7 äußerst genussfördernden Weinen schon vor den einzelnen Rezepten. Frei interpretiert nach “never change a running team” würde ich meinen: blogge kein zufällig gefundenes und harmonisches Team aus Essen, Wein und Gästen außeinander. In diesem Sinne, hier sind wir. Rezepte und Details folgen. Die Crostini aus I love New York von Daniel Humm haben neben Lardo, Ricotta und eingelegten roten Zwiebeln noch Mangold von mir zugewiesen bekommen – Brennnesseln wie im Rezept habe ich leider keine … Weiterlesen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...