Pulpo

  1. Startseite
  2. Pulpo

Rezepte mit Pulpo

Zur Tiergruppe Tintenfisch zählt unter anderem der Oktopus. Dieser hat mehrere Namen, Krake oder Pulpo zum Beispiel. Was diesen wirbellosen Tintenfisch auszeichnet: acht Arme und eine ganze Menge Saugnoppen. In der Küche verarbeitet werden auch meistens nur die Arme, wobei man theoretisch ebenfalls den Kopf essen könnte. Dieser ist allerdings ziemlich hart. Hier findet ihr alle Rezepte mit Pulpo auf culinary pixel – von Sous Vide gegartem Pulpo bis Oktopus Burger. Sie sind eine leckere Alternative zu klassischen Gerichten mit Fisch.

Zu Hause ist der Oktopus überall da im Meer, wo das Wasser nicht mehr als 20 Grad hat. Ist der Tintenfisch frisch, riecht er nach Meerwasser und die Haut hat einen dezenten Glanz. Wichtig bei der Zubereitung, damit das Fleisch nicht zäh wird: Es muss über längere Zeit schonend gegart werden. Bei zu starker Hitze wird es hingegen zäh und hart. Der Grund: Die Muskelfasern des Oktopus sind sehr dünn und vielschichtig. Dazwischen liegt Bindegewebe, das Kollagen enthält. Mittlere, konstante Hitze sorgt dafür, dass dieses weich wird. Zu viel Hitze bewirkt das Gegenteil, das Kollagen zieht sich zusammen und wird hart.

Pulpo Sous Vide Rezept mit Pak Choi und Linsen

Pulpo Sous Vide mit Belugalinsen-Salat und Pak Choi

Pulpo Burger im schwarzen Bun

Meet the Oktopus Burger! Tintenfisch-Burger im schwarzen Burger Bun

Pulpo mit Olivensauce, Martin Morales Ceviche Peruanische Küche

Pulpo mit Olivensauce, Süßkartoffeln in Orangenglasur – Martin Morales Ceviche, Peruanische Küche

Pulposalat

Pulposalat – oder zarter Pulpo von Teneriffa über Italien nach München

Menü